2019: KonstanzKreuzlingen (un)beachtet

© Lukas Ondreka: Migros Kreuzlingen, 2019

Lukas Ondreka lebt seit zweieinhalb Jahren in Konstanz. Der gebürtige Offenbacher, Jahrgang 1989, studierte Politische Theorie in Frankfurt. In München hat er das Handwerk des Journalismus erlernt. Er arbeitet freiberuflich als Fotograf und Journalist für verschiedene Medien. Dazu betreibt er den Podcast „Dissens“. In dem Projekt über die unbeachteten Ansichten von Konstanz ist ihm eine wunderschöne Arbeit an der Form gelungen.

Hier finden Sie die Einladungskarte.