Archiv des Autors: Dorothea Cremer-Schacht

2019: Roland Iselin „Revisited“

Titel Revision Twentysix Gasoline Stations & Troubled Land, 2017 – 19 Zeitraum 27. März – 17. April 2019 Ort Kult-X, Kreuzlingen Einführung Dorothea Cremer-Schacht Kuratoren Dorothea Cremer-Schacht  Künstlergespräch 7. März 2019, 11.30 Uhr, Dr. Axel Lapp, MEWO Kunsthalle Memmingen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Kuratierte Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für 2019: Roland Iselin „Revisited“

Bette Bayer

Bette Bayers Bilder entsprechen überhaupt nicht dem, was man sich unter traditioneller Fotografie vorstellt, denn von ihr erwartete man, dass sie die Wirklichkeit abbilde. Bayers komplexe Bildschöpfungen sind abstrakt und verwirrend. Charakteristika sind aufgerissene Flächen, kreuzenden Linien und sich durchdringende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Künstler | Kommentare deaktiviert für Bette Bayer

2018: Meister der Kamera – Ein Querschnitt durch die Geschichte der Fotografie am Bodensee im 20. Jahrhundert

Referentin: Dorothea Cremer-Schacht Ort: Volkshochschule Friedrichshafen Zeit: Mittwoch, 5. Dez. 2018, 19.00 Uhr Vortragssaal 1, Charlottenstr. 12/2, 88045 Friedrichshafen Kursgebühr 6 Euro, Dauer 90 Minuten In zahlreichen Bildbeispielen wird die Entwicklung der Fotografie in den drei Bodenseeanrainerstatten Deutschland, Österreich und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für 2018: Meister der Kamera – Ein Querschnitt durch die Geschichte der Fotografie am Bodensee im 20. Jahrhundert

2018: Bette Bayer „PhotoKompositionen. Städte am Wasser“

Ausstellung: Bette Bayer „PhotoKompositionen. Städte am Wasser“ Vernissage: 13.4.2018, 19 Uhr Einführung: Dorothea Cremer-Schacht Ort: Villa Prym 78464 Konstanz, Seestr. 33, www.villaprym.com    

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für 2018: Bette Bayer „PhotoKompositionen. Städte am Wasser“

2018: Anna Lehmann-Brauns „Junimond“

Titel Junimond Zeitraum 17. Februar- 8. April 2018 Ort Kunstverein Konstanz Einführung Dorothea Cremer-Schacht Kuratoren Dorothea Cremer-Schacht, Christiane Schmidt-Neubig  Künstlergespräch 11. März 2018, 11 Uhr, Dr. Matthias Harder Hauptkurator Helmut-Newton-Stiftung Berlin mit Anna Lehmann-Brauns Einladung PDF Räume sind das zentrale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Kuratierte Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für 2018: Anna Lehmann-Brauns „Junimond“

2017: Mein Deutschland, Mein Blick

Deutscher Jugendfotopreis „Mein Deutschland“ Einladungskarte Interkulturelles Fotoprojekt „Mein Blick“ Einladungskarte Pressemitteilung

Veröffentlicht unter Kuratierte Ausstellungen, Organisierte Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für 2017: Mein Deutschland, Mein Blick

2017: Elke Linne „Donne“

Das letzte Abendmahl von Leonardo da Vinci von 1497 ist ein Meilenstein der Renaissance. Das Gemälde hat die gesamte abendländische Malerei beeinflusst. Es ist sowohl aus religiöser wie aus künstlerischer Sicht eine Ikone. Die Struktur des Freskos mit einer Tischgesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für 2017: Elke Linne „Donne“

2017: Neue Leitung Fotomuseum Winterthur

Nadine Wietlisbach heißt die neue Leiterin des Fotomuseums Winterthur. Sie wurde vom Stiftungsrat des Fotomuseums Winterthur berufen. Am 1.1.2018 wird sie mit dieser Arbeit beginnen und Thomas Seelig ablösen, der nach dem Zusammenbruch der nur dreijährigen Doppelspitze mit Duncan Forbes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 2017: Neue Leitung Fotomuseum Winterthur

2017: Ferdinand Joesten „Sehstücke“

Ferdinand Joesten ist ein Bildersammler, der flüchtige Momente auf Papier bannt. Wachsam durchstreift er die Welt, sei es zu Hause oder in weiter Ferne. Sie ist seine Bühne. Was sich dort bietet, greift er sekundenschnell auf. Dabei hat er einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge und Artikel | Kommentare deaktiviert für 2017: Ferdinand Joesten „Sehstücke“

2017: Jürg Halter und Ester Vonplon „Alleine tanzend – irgendwo“

Titel Alleine tanzend – irgendwo Zeitraum 29. April – 2. Juli 2017 Ort Kunstverein Konstanz Einführung Dorothea Cremer-Schacht Kuratoren Dorothea Cremer-Schacht, Dr. Peter Gerking  Künstlergespräch 21. Mai 2017, 11 Uhr Dr. Katharina Ammann, Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA), Zürich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kuratierte Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für 2017: Jürg Halter und Ester Vonplon „Alleine tanzend – irgendwo“