Archiv der Kategorie: Vorträge und Artikel

Vorträge und Artikel zu Ausstellungseröffnungen, Büchern und Veranstaltungen

2018: Meister der Kamera – Ein Querschnitt durch die Geschichte der Fotografie am Bodensee im 20. Jahrhundert

Referentin: Dorothea Cremer-Schacht Ort: Volkshochschule Friedrichshafen Zeit: Mittwoch, 5. Dez. 2018, 19.00 Uhr Vortragssaal 1, Charlottenstr. 12/2, 88045 Friedrichshafen Kursgebühr 6 Euro, Dauer 90 Minuten In zahlreichen Bildbeispielen wird die Entwicklung der Fotografie in den drei Bodenseeanrainerstatten Deutschland, Österreich und … Weiterlesen

2018: Bette Bayer „PhotoKompositionen. Städte am Wasser“

Ausstellung: Bette Bayer „PhotoKompositionen. Städte am Wasser“ Vernissage: 13.4.2018, 19 Uhr Einführung: Dorothea Cremer-Schacht Ort: Villa Prym 78464 Konstanz, Seestr. 33, www.villaprym.com    

2017: Elke Linne „Donne“

Das letzte Abendmahl von Leonardo da Vinci von 1497 ist ein Meilenstein der Renaissance. Das Gemälde hat die gesamte abendländische Malerei beeinflusst. Es ist sowohl aus religiöser wie aus künstlerischer Sicht eine Ikone. Die Struktur des Freskos mit einer Tischgesellschaft … Weiterlesen

2017: Ferdinand Joesten „Sehstücke“

Ferdinand Joesten ist ein Bildersammler, der flüchtige Momente auf Papier bannt. Wachsam durchstreift er die Welt, sei es zu Hause oder in weiter Ferne. Sie ist seine Bühne. Was sich dort bietet, greift er sekundenschnell auf. Dabei hat er einen … Weiterlesen

2016: Georg Küttinger „landscapes: remixed vol. 2“

Vom 19.11.2016 bis 13.01.2017 zeigt die Stuttgarter Galerie von Braunbehrens die Ausstellung „landscapes: remixed vol. 2“ mit Arbeiten von Georg Küttinger. Der Münchner Fotokünstler beschäftigt sich mit dem künstlerischen Landschaftsbild. Dabei verfolgt er einen sehr „malerischen“ Ansatz und setzt seine … Weiterlesen

2016: KRIEG. BILDER DER GEWALT

Bilder vom Krieg sind speziell. Bei vielen Fotoausstellungen debattiert man über Bildgestaltung, kunsthistorische Verortung, Auswahl oder Hängung. Bei Fotografien von Leichen, verstümmelten Körpern oder zerstörten Gebäuden treten solche Betrachtungen in den Hintergrund. Stattdessen stellen sich Fragen wie: Was ist Krieg? … Weiterlesen

2016 Anna Lehmann-Brauns „Fotografie“

Referentin: Dorothea Cremer-Schacht Einführung im Rahmen der Ausstellungseröffnung   Ort: Galerie Grashey, Schützenstr. 14, 78462 Konstanz Zeit: Dienstag, 15. März, 19-21 Uhr Anna Lehmann-Brauns, geb. 1968 in Berlin, lebt und arbeitet in Berlin. Studium der Fotografie an der Hochschule für Grafik und … Weiterlesen

2016: Tobias D. Kern „Wissende Heiterkeit. Fotografien zu Martin Heideggers Feldweg“

Referentin: Dorothea Cremer-Schacht Einführung im Rahmen der Ausstellungseröffnung   Ort: Kunstraum – Kleine Galerie, Bad Waldsee, Wurzacherstrasse 53 Zeit: Sonntag, 6. März, 11 Uhr Der nicht unumstrittene, aber wohl einflussreichste deutschsprachige Philosoph des 20. Jahrhunderts hat vor mehr als 60 … Weiterlesen

[2015] Meister der Kamera – Ein Querschnitt durch die Geschichte der Fotografie am Bodensee im 20. Jahrhundert

Referentin: Dorothea Cremer-Schacht Ort: Städtische Galerie im Fruchtkasten des Klosters Ochsenhausen Zeit: Sonntag, 10. Mai, 11 Uhr Vortrag  im Rahmen der Ausstellung „Ansichten“ mit Fotografien von Steffen Dietze. Ort: Vorarlberg Museum, Kornmarktplatz 1, 6900 Bregenz, Österreich Zeit: Mittwoch, 25. Februar, 19.00 bis 20.00 Uhr … Weiterlesen